Neuigkeiten

Skibasar 2019 (um, 10.10.2019)

Am 02./03.11. findet unser alljährlicher Skibasar statt. Hier findet ihr alle Details.

geplanter Arbeitseinsatz am 21.09.2019 verschoben! (bg/us, 18.09.2019)

Der geplante Arbeitseinsatz am 21.09.2019 wird verschoben. Grund ist, das gleichzeitig auch die Herbstleistungskontrolle im Biathlon in Altenberg auf dem Plan steht. Der neue Termin wird noch bekannt gegeben.

Bilder und Ergebnisse Kohlhau TeamMarathon vom 15.09.2019 (bg, 18.09.2019)

In der Galerie sind die Bilder vom letzten Wettkampfwochenende bereitgestellt.

Die Ergebnisse findet Ihr unter:

https://www.kohlhau-teammarathon.de/ergebnislisten/

Ergebnisse zum 10.Skirollerpsrintwettkampf 2019 (bg, 07.09.2019)

Erfolgreich haben wir den Wettkampftag durchführen können. Den Stadtpokal gewonnen haben bei den Damen Elsa Schulz (TuS Dippoldiswalde) und bei den Herren Janik Löw (SG Klotzsche), Glückwunsch.

Alle weiteren Ergebnisse:

Inliner

Skiroller Prolog

Skiroller Sprintcup

Pirnaer Biathlon Erfolgreich zum Saisonabschluss (mh, 02.04.2019)

Nun haben auch die Pirnaer Biathleten des SV Grün Weiss Pirna e.V. am letzten Märzwochenende in Oberwiesenthal die Saison bei den Sächsischen Meisterschaften beendet. Wettertechnisch wurden wir anfangs ganz schön auf die Probe gestellt. Zum Saisonbeginn hatte Frau Holle noch Urlaub, wollte anscheint im Januar die Planvorgabe wieder aufholen, mit so viel Schnee auf einmal, dass die Wälder gesperrt wurden. Auch wenn wir im Elbtal letztes Wochenende die Frühblüher überall bewundern konnten, hatten unsere Biathleten zum Saisonabschluss bei den Landesmeisterschaften beste äußere Bedingung. Dies schien unser kleines Team zusätzlich zu motivieren. Denn gleich unsere ersten beiden Starter in der Altersklasse (AK) 11 stürmten am Samstag sofort das Podest. Mit 0 Fehlern und einer herausragenden Laufleistung (25 sec. Vorsprung auf Platz 2) sicherte sich Felix Kadner den Landesmeistertitel. Sein Vereinskamerad Arne Kühne komplettierte das Siegerpodest mit Platz 3 für die Pirnaer Skijäger. Kurz darauf jubelte das Pirnaer Skiteam wieder sehr lautstark. Bei den 12 jährigen Mädchen holte sich Karolin Kühne mit 2 Fehlern und nur 6 sec. Rückstand auf Platz 1 die Silbermedaille. Hannah Schippers hatte nach Ihren Schießeinlagen mit 6 Fehlern anscheint reichlich Wut im Bauch und erreicht dank der besten Laufleistung noch die Bronzemedaille. Eine riesige Überraschung erlebten wir im anschließenden Rennen der 14 jährigen Jungs. Der in dieser Saison etwas glücklos laufende Fabian Matatko zeigt allen, dass er es auch richtig gut kann. Mit Platz 3 an diesem Tag erreichte er sein bestes Saisonergebnis. Das letzte Rennen an diesem Tag für das Pirnaer Skiteam bei den 15 jährigen Mädchen, hatte wie soll es anders sein, wieder ein Podest. Dieses Mal für Helene Baumgarten. Mit Platz 2 und nur einem Fehler fehlten ihr am Ende nur 12 sec. zum Sieg.

Nun galt es zu regenerieren und die Ski für den nächsten Tag noch einmal gründlich vorzubereiten. Bei unserem Skiteam machen dies die Betreuer gleich mit. An dieser Stelle auch einmal einen riesen Dank an das Pirnaer Betreuerteam, die Wochenende für Wochenende dies ehrenamtlich erledigen. Das dies unsere Sportler anscheinend auch zusätzlich motiviert, konnten wir am Sonntag wieder erleben. Bei den 11 jährigen Jungs hatte sich dieses Mal Felix Kadner am Schießstand mit 3 Fehlern leider vom „Podest geschossen“ Platz 4 am Ende war daher recht gut. Besser machte es der am Vortag auf Platz 3 liegenden Arne Kühne. Mit einer glatten 0 Fehler Schießleistung und der lautstarken Anfeuerung der Pirnaer Betreuer im Rücken stürmte er auf Platz 1 – Sächsischer Landesmeister. Kurze Zeit später überraschte bei den 12 jährigen Christopher Hanisch trotz 2 Schießfehler und mit einer hervorragenden Laufleistung als er im Ziel auf Platz 2 gewertet wurde. Bei den gleichaltrigen Mädels war das Siegerpodest wieder gut besucht durch das Pirnaer Skiteam. Karoline Kühne mit Platz 2 und Hannah Schippers mit Platz 3 strahlten gemeinsam um die Wette, denn wegen der 3 Schießfehler beider Läuferinnen sah lange nicht nach diesem tollen Ergebnis aus. Das hervorragende Pirnaer Mannschaftsergebnis rundeten Linda Hellmuth Platz 4 (AK 14 w.) und Helene Baumgarten Platz 5 (AK 15w.).

Eine lange Saison geht nun auch für unsere Skisportler zu Ende. Mit 2 Goldmedaillen, 4 Silber- und Bronzemedaillen. Waren die diesjährigen Sächsischen Landesmeisterschaften ein toller und erfolgreicher Abschluss des Pirnaer Skiteams vom SV Grün Weiss Pirna e.V.