Skiteam » Neuigkeiten

Werbung: Miriquidi 2017 (rg, 01.11.2016)

Der 6. Miriquidi findet vom 04.-05.02.17 im Loipenareal der Scharspitze statt. Für Übernachtung und Verpflegung wird wieder wie 2015 die alte Zollgrenzanlage genutzt. Die Ausschreibung und Teilnahmebedingungen dazu findet ihr auf www.24-stunden-ski.de .

Unser Teilnehmerlimit ist auf 280 Starter begrenzt. Aus der Erfahrung der letzten Veranstaltung werden wir 30 Einzelstarter, 25 Zweierteams und 50 Viererteams zulassen.

Die Anmeldung ist online auf www.24-stunden-ski.de möglich oder auf unserem Miriquidistand beim 13. Bergsichtenfestival vom 11.-13. November in Dresden.


Vorbereitung Skibasar (um, 29.09.2016)

In Vorbereitung unseres diesjährigen Skibasars, der am Wochenende 12. und 13. November 2016 durchgeführt wird, findet am Montag, dem 17.10.16 um 19.00 Uhr in unserem Vereinsheim auf dem Sonnenstein unsere Versammlang statt.  


7.Skiroller-Sprintwettkampf um den Pokal der Stadt Pirna (bg, 10.09.2016)

Unser 7. Skirollersprintwettkampf um den Pokal der Stadt Pirna war für alle Beteiligten wieder ein voller Erfolg. Es war ein begeisterter Wettkampftag im Inliner-Vielseitigkeitswettbewerb und im Skirollersprintcup. Den Pokal der Stadt Pirna gewann bei den Damen Katrin Müller vom Skiteam Pirna sowie bei den Herren Marcel Bund von der SG-Klotzsche /Biathlon-Ski. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei den zahlreichen Teilnehmern, die für einen spannenden Renntag gesorgt haben und freuen uns schon jetzt auf den 8. Skirollersprintwettkampf und Inlinervielseitigkeitswettbewerb 2017. Nachfolgende Ergebnislisten stehen zum Download bereit.

Inliner-Vielseitigkeitswettbewerb

Skiroller-Prolog

Skiroller-Sprintcup


Skiroller-Sprintwettkampf (um, 08.09.2016)

Treffpunkt für alle Helfer ist am Sonnabend 08:00 Uhr, für alle Sportler 09:00 Uhr!


7.Skiroller-Sprintwettkampf um den Pokal der Stadt Pirna (bg, 07.06.2016)

Unser 7. Skirollersprintwettkampf um den Pokal der Stadt Pirna findet in diesem Jahr am 10.09.2016 statt. Weitere Details dazu findet Ihr in der aktuellen Ausschreibung .


Wanderpokale (um, 24.05.2016)

Auch dieses Jahr wurden unsere Wanderpokale für die erfolgreichsten Sportler vergeben. Johanna Lehnung konnte zum 3. mal in Folge die Gesamtwertung gewinnen und erhielt für diese besondere Leistung einen Pokal zum Behalten. Die Wanderpokale gingen an Felix Kadner und und Hannah Schippers. Wir gratulieren den Preisträgern.


Vereinswanderung - Rundwanderung Sebnitztal-Schwarzbachtal (ag, 09.05.2106)

Am Sonntag, dem 05.06.2016, findet die diesjährige Vereinswanderung der Abteilung Ski statt. Eingeladen sind alle Vereinsmitglieder mit Partnern, die Sportjugend mit ihren Eltern und Geschwistern sowie Eure Freunde. Ziel unserer Wanderung ist die Umgebung von Ulbersdorf mit dem schönen Sebnitz- und Schwarzbachtal. Wir treffen uns am Sonntag, dem 05.06.2016, 10 Uhr am Gasthof Zum Almenhof in Ulbersdorf. Genügend Parkmöglichkeiten sind gegenüber dem Gasthof und entlang der Straße zum Sportplatz vorhanden.

Von dort aus wandern wir in das Sebnitztal, weiter auf dem Sebnitztalweg in Richtung Kohlmühle. Wenn wir das Goßdorfer Raubschloß erreichen, zweigen wir in das Schwarzbachtal ab. Vorher steigen wir aber erst einmal zu der altertümlichen Burgruine des Goßdorfer Raubschloßes auf. Im Anschluss machen wir Mittagsrast auf der großen Wiese im Sebnitztal. Entlang der ehemaligen Schmalspurbahn durch Tunnel und teilweise auf dem alten Bahndamm geht unsere Wanderung weiter in Richtung Lohsdorf. Von Lohsdorf aus begeben wir uns dann über Wiesen und Felder, mit herrlichen Ausblicken in die Sächsische und Böhmische Schweiz, zurück nach Ulbersdorf.

Als Abschluss unserer Wanderung kehren wir im Gasthof Zum Almenhof zu Kaffee, Kuchen und Eisbecher ein. Für die landschaftlich sehr schöne Wanderung werden wir ca. 5 Stunden benötigen, einschließlich der Mittagsrast. Eine Einkehr zu Mittag ist unterwegs nicht möglich, also bitte Essen und Trinken in den Rucksack packen.

Die Anreise nach Ulbersdorf erfolgt mit eigenem PKW: Von Pirna aus über Hohnstein in Richtung Sebnitz. In Ehrenberg zweigen wir ab in Richtung Lohsdorf – Ulbersdorf. Am Ortseingang von Ulbersdorf ist gleich der Gasthof auf der rechten Seite, wo wir uns treffen.

Von Bad Schandau kommend fahren wir in Richtung Hohnstein, über Rathmannsdorf / Porschdorf. Nach ca. 7 km kommt der Abzweig nach Goßdorf / Waitzdorf. Wir fahren weiter in Richtung Goßdorf. Auf der Höhe nach ca. 2 km zweigen wir nach links in Richtung Lohsdorf ab. Am Bahnübergang in Lohsdorf biegen wir rechts nach Ulbersdorf ab. Am Ortseingang von Ulbersdorf ist gleich der Gasthof auf der rechten Seite, wo wir uns treffen.


Die Skisportfreunde der TSG Reutlingen und des SV Grün Weiß Pirna feiern ihr 25-Jähriges vom 22.5-26.5.2106 (ag, 15.04.2106)

25 Jahre - welch lange Zeit - aber dem Gefühl nach war es erst vorgestern, als sich im Sommer 1991 eine kleine Delegation der Abteilung Ski des SV Grün Weiß Pirna auf den Weg zum 1. Treffen nach Reutlingen machte. Die jungen Leute von damals sind heute gestandene Männer und die älteren sind nur ein wenig weißer geworden. Nun wollen wir im Mai gemeinsam dieses Jubiläum begehen und haben die Reutlinger Sportfreunde für eine Woche zu uns in die Sächsische Schweiz eingeladen. Bei gemeinsamen Wanderungen und Ausflügen wird es viel zu erzählen geben über die gegenseitigen Besuche, die dabei erlebten kuriosen Ereignisse und so manchen Jungen-Streich, der nicht ans Alter gebunden ist. Gelacht haben wir immer viel, wenn wir gemeinsam unterwegs waren.

Vergessen wollen wir auch nicht die großzügigen Spenden, die nach den Hochwassern 2002 und 2013 von der TSG Reutlingen unserem Verein zu Gute kamen.

Wir Skisportler haben eine wahre Städtefreundschaft geschaffen, diese über die vielen Jahre mit Leben erfüllt und hoffen, dass die Freundschaft noch lange hält.

Jetzt freuen wir uns auf den 22.Mai, an dem wir die Reutlinger auf dem Bahnhof abholen und sie willkommen heißen dürfen.


DSV Jugend und Juniorenmeisterschaften Biathlon im Einzel 2016 (bg, 19.03.2106)

Luise Müller ist Deutsche Meisterin im Einzel im Biathlon. Am Nordic-Center Notschrei gewann Luise Müller im Einzel die Jugend- und Juniorenmeisterschaft in der Kategorie Jugend I - AK 16 weiblich und wurde somit Deutsche Meisterin. Dazu gratuliert Ihr das Skiteam Pirna an dieser Stelle ganz besonders und wünscht weiterhin so tolle Erfolge. Weitere Details zum Wettkampf könnt Ihr hier nachlesen.

Luise Müller läuft seit dieser Saison erstmalig mit einem KK-Gewehr. Damit ändert sich einiges. Die Entfernung auf die Scheiben beträgt 50m statt bisher 10m. Die Gewehre müssen während des Laufes mitgeführt werden, Luftgewehre hingegen verbleiben am Schießstand. Luise trainiert aktuell am Olympiastützpunkt in Altenberg, ihre Trainer sind Wolfgang Sturm und Arne Kluge.


Bericht zur ersten Saisonhälfte 2015/2106 (bg, 19.03.2106)

Matthias hat die erste Saisonhälfte 2015/2106 in einem Bericht zum nachlesen zusammengefasst. Viel Spaß beim Lesen der tollen Ergebnisse in der Rubrik Berichte.


Training/Wettkampf Altenberg, Sparkassencup (bg, 01.03.2016)


Trainingslager (um, 03.02.2015)

Die Schneesituation in Altenberg macht eine planmäßige Durchführung des Trainingslagers unmöglich. Nur für einen Teil der Gruppe 2 wird ein Training auf bzw. in den Sportanlagen des SSV Altenberg ermöglicht. Dies betrifft unsere angehenden Biathleten Fabian, Johanna, Louisa und Helene sowie Bruno, Jonathan, Jan, Luis C., Janne, Cornelius und Emily. Für die genannten Sportlerinnen und Sportler ist am Sonntag ab 16:00 Uhr Anreise in der Skihütte.


Schellerhauer Kammlauf - veränderter Austragsort (bg, 26.01.2016)

Der Schellerhauer Kammlauf findet am Sonntag 31.01.2016 in Zinnwald in der Biathlonarena statt!

Die von der kleinen Gruppe am Montag im Training benannten Teilnehmer reisen dazu selbstständig an. Treffpunkt ist 9:00 Uhr in der Biathlonarena unten. Wenn Ihr noch Schuhe in der Hütte habt, holt diese bitte vorher selbst ab. Ski und Stöcke bringen wir mit.

Anreise für die mittlere Gruppe ist Samstag 12:00 Uhr. Es besteht die Möglichkeit mit Tilo um 10:00 Uhr ab Sport Schulz mit zu fahren. Stimmt Euch dazu mit Tilo ab. Vergesst nicht Euer Skimaterial was noch zu Hause liegt!


Training/Wettkampf Gruppe 1 am kommenden Wochenende (tk, 13.01.2016)


1. Training auf (Kunst-)Schnee Gruppe 1+ und 2 (tk, 06.01.2016)

Am kommenden Wochendende findet endlich das erste Training auf Schnee in Altenberg statt. Die Teilnahme ist möglich für alle Sportler der Gruppe 2 (Katrin/Matthias) sowie für folgende Kinder aus der kleinen Gruppe: Olofson G., Leni B., Leonie C., Elsa G., Felix K., Clemens S., Felix S. und Lena Sch.

Treffpunkt Sa. und So. spätestens 9:15 Uhr an der Skihütte, Abholung Sa. 16:30 Uhr, So. 12:30 Uhr - ab Gruppe 2 kann auch übernachtet werden. An beiden Tagen ist Selbstversorgung . Wechselsachen nicht vergessen!